WENIGE TIPPS ZUR AUSWAHL EINER AUSSENWHIRLPOOL

//WENIGE TIPPS ZUR AUSWAHL EINER AUSSENWHIRLPOOL

WENIGE TIPPS ZUR AUSWAHL EINER AUSSENWHIRLPOOL

Der Außenwhirlpool oder Badezuber sieht sehr verlockend aus, wenn Sie sich entscheiden, Ihren eigenen zu kaufen. Aber die ersten Schritte in Richtung zum Besitzen eines Badezubers zu machen, können sehr frustrierend erscheinen, aber es ist nicht nötig, darüber gestresst zu werden, alles ist sehr einfach. Wie jeder große Kauf ist es erforderlich, viele Optionen in Betracht zu ziehen. Es gibt so viele Fragen, die Sie sich selbst stellen sollten, während Sie herausfinden, welche Whirlpool-Funktionen am wichtigsten sind.

 

 Entscheiden Sie, wo Sie Ihren Außenwhirlpool hinstellen möchten

 

Auch wenn Sie einen Außenwhirlpool wählen, kann es viele Faktoren geben, die einen Unterschied machen können: Zugang zu Umkleideräumen, Privatsphäre, Landschaftsgestaltung und Blick aus dem Badefass. Einer der wichtigsten ist die malerische Umgebung, die ein Whirlpool darstellt, da sie Ihrem Garten eine ästhetische Verbesserung bringt und auf ein gut vorbereitetes Fundament gestellt werden sollte. Sie können sich nicht entscheiden, wo Sie Ihren Außenwhirlpool aufstellen sollen? Es gibt ein paar  Möglichkeiten: Stellen Sie Ihren Badezuber auf ein festes Fundament, egal ob ein Deck oder eine Terrasse mit einem Fundament  aus Zement, Betonauflage oder Ziegel. Der Badezuber kann auch mit Ihrem Deck oder Terrasse oder einem speziell angefertigten Terrassenmodell ausgestattet werden. Aber seien Sie vorsichtig und vermeiden Sie, dass alle Seiten Ihres Whirlpools frei liegen. Verwenden Sie stattdessen vorhandene Wände und Geländer, um mehrere Seiten zu verbergen und maskieren Sie dann, was übrig ist, mit einem Gehäuse aus passendem Material. Sie wissen immer noch nicht, wo Sie Ihre Wanne hin stellen wollen? Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie eine Basis für Ihren Außenwhirlpool vorbereiten können.

 

Fiberglas und Polypropylen im Vergleich zu Badezuber aus Holz

 

Aber was ist der Unterschied zwischen diesen beiden? Welcher ist besser? Die Antwort ist einfach – Whirlpool-Modelle aus Holz sind ganz natürlich. Holz ist ein natürliches Material und bedarf einer Wartung, obwohl es aufgrund der Feuchtigkeitsmenge dazu neigt, sich auszudehnen oder zu schrumpfen. Kein Grund zur Panik, aber es kann während der ersten Tage der Anwendung Leckage erwartet werden. Während Polypropylen- und Glasfasermodelle keine Leckage erfahren und weniger Wartung brauchen. Diese Modelle werden auf verschiedene Weise angepasst, daher können viele zusätzliche Teile wie SPA je nach Kundenanforderung installiert werden. Darüber hinaus haben einige der Fiberglas-Verkleidungen abgeschrägte Wände und Bänke für mehr Komfort, während Polypropylen und hölzerne Whirlpools gerade Wände haben. Sie können die Holzdekoration aus allen 5 Holzarten, die wir anbieten, oder ein Terrassenmodell ohne Holzausstattung wählen. Klingt sagenhaft, nicht wahr?

 

mit Fiberglas ausgekleideter Whirlpool mit integriertem Brenner Thermoholz Wellness Royal

 

Welchen Holztyp sollte man wählen?

 

Wir schlagen fünf Holzarten vor, die bei unseren Kunden am häufigsten sind: Sibirische Fichte, Lärche, Thermoholz, Eiche und rote Zeder. Jede von ihnen hat unterschiedliche Eigenschaften und unterscheidet sich auch in der Farbe. Mögen Sie die Farbe dieses Holzes nicht? Kein Problem! Alle diese Holzarten können in der gewünschten Farbe lackiert werden. Normalerweise hält der Außenwhirlpool mehr als 10 Jahre, wenn er gut gepflegt wird. Wenn Sie jedoch nach mehr Widerstand gegen Fäulnis oder Schrumpfung suchen, dann müssen Sie ein bisschen mehr bezahlen als für andere. Fichte ist die billigste Option, während rote Zeder die begehrteste ist, aber als die schickste gilt. Zwar erfordern hölzerne Whirlpools mehr Wartung, sie geben Ihnen aber auch das natürlichste Gefühl. Darüber hinaus spielt es keine Rolle, welche Art von Holz Sie wählen, da sie alle von hoher Qualität sind.

 

Holzart

 

Der Whirlpool, der zu Ihrem Budget und Lebensstil passt

 

Die Größe der Wanne zu entscheiden ist auch sehr wichtig, Sie müssen sehr gut darüber nachdenken, ob sie zu Ihrem Lebensstil, sowie Ihrem Geldbeutel passen wird. Die Wahl einer kleinen oder großen Wanne ist eine große Überlegung. Es kann einfacher und günstiger sein, einen kleineren Außenwhirlpool zu betreiben, aber denken Sie sorgfältig über Ihre Bedürfnisse und Zukunftspläne nach. Dennoch, eine größere Wanne kostet viel mehr. Glauben Sie jedoch nicht, dass eine Wanne, die viel mehr Wasser aufnehmen kann, doppelt so viel kosten würde. Verstehen Sie mich nicht falsch, es wird normalerweise zwischen 15% und 20% mehr sein. Die Preise hängen vom Heizungstyp und -wirkungsgrad, der Größe der Wanne und der Isolierung der Wanne ab. Außerdem, wenn die innere Auskleidung für Sie besser geeignet ist, dann können Sie geöffnete oder geschlossene Bänke wählen, obwohl der Raum für die Beine weniger ausmachen wird und es den größeren Einfluss auf die Wasserkapazität hat. Die Größe sollte derart sein, dass Sie Ihre Familie und vielleicht einige Freunde darin unterbringen könnten. Alles in allem, egal welche Größe Sie wählen, wir werden versuchen, alles so zu arrangieren, wie Sie es wünschen. Ihre Wünsche sind unsere Befehle!

 

 

Wie hält man das Wasser länger warm?

 

Unsere Whirlpools haben Isolierung für Wände, Boden und Abdeckung, um das Wasser über eine längere Zeit warm zu halten. Der Außenwhirlpool aus Holz kann nur eine isolierte Holzabdeckung haben. Hat ein Außenwhirlpool also keine Bodenisolierung, ist eine dickere Basis sehr wohl in Betracht zu ziehen, für die Zeit, wenn es kälter wird. Halten Sie den Außenwhirlpool höher vom Boden angehoben, um den Boden zu isolieren. Aber wenn Sie einen Badezuber aus Fiberglas oder Polypropylen wählen, kann jede beliebige Isolierung verwendet werden.

 

Innen-, Außen- oder integrierte Heizung

 

Der Hauptunterschied besteht darin, dass ein Außen- oder ein integrierter Ofen mehr Platz in der Wanne ermöglicht, während das Innere nicht nur den Innenraum einnimmt, sondern von Zeit zu Zeit auch das Wasser gerührt werden muss. Auf der anderen Seite muss die Außenheizung mehr Wasser erhitzen, aber es ist möglich, die ganze Wanne abzudecken und die Hitze drinnen zu halten. Selbst wenn Sie die Wanne am Abend und am Morgen nicht verwenden, ist die Wassertemperatur immer noch warm genug, um sie zu verwenden ohne ein Feuer anzufachen. Oder Sie müssen das Feuer nur für kurze Zeit anfachen. Außerdem kann das Wellness-Modell nur mit einem Ofen ausgestattet werden, obwohl die innere Verkleidung eine spezifische Form aus Fiberglas hat und der Ofen darunter steht mit einem Schornstein daneben. Es schafft mehr Raum, in der Wanne zu sitzen, aber erfordert auch nicht viel Raum um die Wanne herum. Der Innenofen braucht  Heizungsschutz und mehr Sorgfalt beim Säubern der hölzernen Teile und beim Versuch, einige Stellen zu erreichen und Holz direkt über dem heißen Wannenwasser zu laden,  lässt Holz und Asche, im Wasser landen. Deshalb empfehlen wir eine Edelstahlabdeckung um den Ofen herum. Die hält nicht nur die Hitze drin, sondern schützt das Wasser auch vor Schmutz.

 

Elektroheizung

 

Aufgrund der Unterschiede zwischen den Gesetzen der einzelnen Länder sollte man einen örtlichen Elektriker in Betracht ziehen. Wir bieten elektrische 6kW Leistungsheizung, sie kann auf einphasige oder dreiphasige Leistung eingestellt werden. Eine elektrische Heizung ist eine perfekte Option, wenn Holz in Ihrer Nähe fehlt. Die Heizung selbst nimmt ein wenig Platz ein und ist mit einer Holzabdeckung ausgestattet. Im Allgemeinen ist der Erwärmungsprozess im Vergleich zum Holzofen kürzer, jedoch hängen diese Badezuber dann völlig von der Elektrizität ab. Je nach Größe Ihres Badezubers können Sie eine Kombination aus Holz- und Elektroheizungen in Betracht ziehen. Dies ist der schnellste Weg, um das Wasser aufzuwärmen und es gibt immer eine Möglichkeit, nur einen von ihnen zu benutzen.

 

Zubehör für den Whirlpool

 

Es gibt viele Optionen wie Luft- und Hydromassage, die Ihnen ein luxuriöseres und angenehmeres Gefühl geben, Filtersysteme, um das Wasser sauber zu halten und Innenbeleuchtung für eine gemütliche Atmosphäre im Dunkeln. Das Wichtigste ist Ihre Entscheidung, ob Sie Ihre Wanne mit dem einem oder anderen Zubehör aufrüsten oder einfach halten wollen. Sie können alle nach Ihren Wünschen installiert werden, mit Ausnahme der Hydromassage im Holz-Basismodell.

 

Wasserpflege

 

Es ist notwendig, das Wasser gut aufrecht zu erhalten, damit alles im Badezuber geschmeidig funktioniert. Nicht nur die ganze Wanne muss gepflegt werden, damit sie länger hält, sondern auch der Zustand des Wassers spielt eine große Rolle. Wir empfehlen, das Wasser einmal alle paar Tage zu wechseln, wenn das Wasser nicht mit Chemikalien behandelt wird oder kein Filtersystem verwendet wird, aber wenn Sie sich für Chlor entscheiden, um das Wasser länger sauber zu halten, denken Sie daran, dass es verboten ist, Chlor oder andere Chemikalien in Öfen aus Edelstahl der Güte 430 zu verwenden, daher kann zu diesem Zweck nur rostfreier Stahl der Güteklasse 316 verwendet werden. Wir empfehlen Wasserpflege-Sets und -Filter, da sie das Wasser der Wanne für längere Zeiträume einfach sauber halten, da sie das Wannenwasser reinigen, indem sie Schleim, organische Partikel und Bakterien entfernen. Brauchen Sie weitere Informationen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren oder mehr Informationen in unserem Blog zu finden!

 

 

Brauchen Sie mehr Informationen? Dann lies unsere Artikel unten

 

 

 

 

 

 

 

Von | 2018-06-28T08:05:37+00:00 März 19th, 2018|Badezuber – Badefass|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Haben Sie Fragen?
close slider